Cryphia domestica

(Bryophila domestica)

(Hufnagel, 1766)

Weissliche Flechteneule

 

Noctuidae: Bryophilinae

(Eulenfalter)

 

 

Flügelspannweite: 20 - 25 mm

 

Raupe: Die Raupe lebt von September - Mai (mit Überwinterung)

 

Überwinterung: als Raupe 

 

Nahrungspflanze der Raupe: Flechten von Felsen und Bäumen.

 

Wissenswertes:

Flugzeit Juni - August

Falter nachtaktiv

 

Ähnliche Art: Cryphia muralis

 

Lebensraum: in Felsgegenden mit Fluss- und Bachtälern oder Schluchten, in Steinbrüchen, in Weinbergmauern, im Siedlungsraum; kollin - alpin.

 

Gesamtverbreitung: Atlanto-mediterran. In Europa beinahe überall.

 

Fundmeldungen aus der Schweiz: https://lepus.unine.ch/carto/index.php?nuesp=32234&rivieres=on&lacs=on&hillsh=on&data=on&year=2000

 

 

 

Fundort

CH VS Goppenstein 1216 m, Bahnhofunterfühung am Licht

 

 

Links:

http://www.lepiforum.de/cgi-bin/lepiwiki.pl?Cryphia_Domestica

http://www.euroleps.ch/seiten/s_art.php?art=noct_domestica

http://ukmoths.org.uk/show.php?bf=2293

http://de.wikipedia.org/wiki/Wei%C3%9Fliche_Flechteneule

 

Literatur: Fauna Helvetica LEPIDOPTERA Noctuidae - Pantheidae - Nolidae (Hans-Peter Wymann, Ladislaus Rezbanyai-Reser, Max Hächler)

 

Update 16. 01. 2017