Hesperiidae

(Dickkopffalter)

 

 

Hesperiidae (Dickkopffalter)

 

Bei den Hesperiidae handelt es sich um Schmetterlinge mit einem auffälligen, grossen und breiten Kopf. Die Fühler sind kolbenförmig. Neben den Augen haben die Dickkopffalter ein Haarbüschelchen. Der Körper ist kräftig gebaut und mehr oder weniger stark behaart. Bei den Männchen der Unterfamilie Hesperiinae sind die Duftschuppen auf den Vorderflügel schön sichtbar. 

 

 

Die Raupen der Hesperiidae sind farblich verschieden. Sie besitzten je nach Art mehr oder weniger lange Haare. Der Kopf ist vielfach dunkel. Auf dem Rücken befindet sich oftmals ein mehr oder weniger gut sichtbarer Streifen.

 

Für Raupenansichten hier ein Link zur Internetseite Lepiwiki.de: http://lepiforum.eu/cgi-bin/lepiwiki.pl?Fotouebersicht_Pyrginae_Raupen

Thymelicus lineola (Schwarzkolbiger Braundickkopffalter)
Thymelicus lineola (Schwarzkolbiger Braundickkopffalter)

 

Die Hesperiidae  enthalten in Europa folgende Unterfamilien:

 

Pyrginae

 

Heteropterinae

 

Hesperiinae 

 

 

Weltweit gibt es ca 4000 Hesperiidae-Arten.

In ganz Europa gibt es 45 Hesperiidae-Arten.

In Mitteleuropa gibt es 26 Hesperiidae-Arten.

In der Schweiz gibt es 26 Hesperiidae-Arten.

 

(In dieser Homepage sind 21 Arten beschrieben.)

 

Zur Ansicht der Fotos und Informationen auf rechte Navigationsleiste klicken.

 

Die Auflistung der Familien, Unterfamilien, Triben  und Arten erfolgt nach

http://lepiforum.eu/cgi-bin/lepiwiki.pl?Hesperiidae

 

(Familie, Unterfamilie und ev. Tribus sind bei den Arten im Titel aufgeführt.)


Die Textangaben zu den Artseiten entstammen aus eigenen Beobachtungen, aus verschiedenen Literaturbüchern (siehe Literaturverzeichnis) und Internetseiten.

 

 

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.