Lemoniidae

(Wiesenspinner)

 

Lemonia taraxaci
Lemonia taraxaci

 

Lemoniidae (Wiesenspinner)

 

Bei den Lemoniidae handelt es sich um mittelgrosse bis grosse Schmetterlinge mit einem gedrungenen Körperbau und breiten Flügeln. Die Falter tragen pelzige Haarschöpfe und haben stark gekämmte Fühler.Zur Ansicht von Falterfotos hier ein Link zur Internetseite Lepiwiki.de: http://www.lepiforum.de/lepiwiki.pl?Brahmaeidae

 

Die grossen Raupen haben schwarze Flecken und besitzen vor allem auf der Seite Haare. Die Eier besitzen eine dunkle Micropyle. Sie werden in kleineren Grüppchen um Pflanzenstängel abgelegt.

 

Für weitergehende Informationen siehe auch unter

http://de.wikipedia.org/wiki/Wiesenspinner

 

 

Weltweit gibt es etwa 20 Lemoniidae-Arten.

In ganz Europa gibt es 5 Lemoniidae-Arten.

In Mitteleuropa gibt es 2 Lemoniidae-Arten.

In der Schweiz gibt es 2 Lemoniidae-Arten.

 

(In dieser Homepage ist 1 Art beschrieben.)

 

Zur Ansicht der Fotos und Informationen auf rechte Navigationsleiste klicken.

 

Die Auflistung der Familien, Unterfamilien, Triben  und Arten erfolgt nach

http://lepiforum.eu/cgi-bin/lepiwiki.pl?Lemoniidae

 

(Familie, Unterfamilie und ev. Tribus sind bei den Arten im Titel aufgeführt.)

 

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

Update 26. 07. 2015