Tortricidae

(Wickler)

 


Tortricidae 
(Wickler, Blattroller) 

 

Die Tortricidae-Falter sind eher klein bis mittelgross mit einer Flügelspannweite von 7 - 35 mm. Es gibt jedoch wenige Arten, die eine grössere Flügelspannweite erreichen. Die Vorderflügel sind in der Regel breit. Die Falter sind meist dämmerungs- und nachtaktiv.

 

Weitere Informationen siehe hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Wickler 

 

 

Die Tortricidae enthalten folgende Unterfamilien und Triben:

 

Tortricinae

 Tribus Cochylini

 Tribus Tortricini

 Tribus Cnephasiini

 Tribus Sparganothini

 Tribus Euliini

 Tribus Ramapesiini

 Tribus Archipini

 

Chlidanotinae

 

Olethreutinae

 Tribus Bactrini

 Tribus Endotheniini

 Tribus Olethreutini

 Tribus Lobesiini

 Tribus Eucosmini

 Tribus Grapholitini

 

In ganz Europa gibt es 994 Tortricidae-Arten.

In Mitteleuropa gibt es 591 Tortricidae-Arten.

In der Schweiz gibt es ca 500 Tortricidae-Arten.

 

(In dieser Homepage sind 30 Arten beschrieben.)

 

Zur Ansicht der Fotos und Informationen auf rechte Navigationsleiste klicken.

 

Die Auflistung der Familien, Unterfamilien, Triben  und Arten erfolgt nach

http://lepiforum.eu/cgi-bin/lepiwiki.pl?Tortricidae

 

(Familie, Unterfamilie und ev. Tribus sind bei den Arten im Titel aufgeführt.)

 

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

Update 08. 11. 2016