Eana argentana

(Scopoli, 1763)

 

Tortricidae: Tortricinae Tr. Cnephasiini

Wickler, Blattroller

Falter 1 wurde von Thomas Guggemoos im Lepiforum 1 am  19. 09. 2011 bestimmt.

Vgl. http://www.lepiforum.de/cgi-bin/forum2010.pl?read=68213

 

 

Flügelspannweite: 19 - 23 mm

 

Ei: Die flachen Eier werden in Spiegeln abgelegt (Schmid, J.).

 

Raupe: polyphag. Sie wurde von Schmid J. an Gräsern fressend gefunden. Sie lebt in einer Gespinströhre in der Bodenstreu, gerne auch unter flachen Steinen (Schmid, J.).

 

Nahrungspflanzen der Raupe: Gräser

 

Puppe: Die Verpuppung findet in einer Gespinströhre  statt (Schmid, J.).

 

Überwinterung: als halberwachsene Raupe (Beobachtung Schmid, J.).

  

Wissenswertes:

Flugzeit Juli/August

 

Lebensraum: Wacholder- und Heidegebiete, feuchte Stellen in den Alpen, mässig feuchte, naturbelassene Wiesen, feuchte Schottergruben, feuchte Bergwälder

 

Verbreitung: in fast ganz Europa; bis 2400 m.

 

 

Fundorte

CH VS Minstigertal

CH VS Val d'Anniviers

Bild 3: CH UR Urserental bei Realp 1500 m

 

 

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

 

Links:

http://www.lepiforum.de/cgi-bin/lepiwiki.pl?Eana_Argentana 

http://ukmoths.org.uk/show.php?bf=1028

 

Literatur: Schmid, J. (2019): Kleinschmetterlinge der Alpen; Haupt Verlag

 

Update 03. 04. 2021