Cochylis dubitana

(Hübner, [1799])

 

 

Tortricidae: Tortricinae Tr. Cochylini

Wickler, Blattroller

 

Flügelspannweite:  ca 11 - 16 mm

 

Raupe: Die Raupe lebt im Juli und August in den Blüten der Nahrungspflanze.

 

Puppe: Die Verpuppung findet  in der Bodenstreu statt (UK-Moths).

 

Überwinterung: als Raupe in einem Kokon in der Bodenstreu (UK-Moths)

 

Nahrungspflanzen der Raupe: Senecio, Hieracium, Sonchus, Solidago virgaureae (UK-Moths)

 

 

Wissenswertes:

Flugzeit:  Juni und August

2 Generationen (UK-Moths)

 

Ähnliche Arten:

- Cochylis atricapitana (Palpen schwarz, Thorax schwarz) und

- Cochylis hybridella (Palpen weiss, Thorax weiss)

 

 

Lebensraum: Fund des Falters in einem Steinbruch

 

Verbreitung: in Europa beinahe überall

Fundort:

CH BE Hasliberg 

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.