Cossidae

(Holzbohrer)

 

 

Cossidae (Holzbohrer)

 

Bei den Cossidae handelt es sich um recht grosse Schmetterlinge mit einer Flügelspannweite bis zu 17 cm. Die europäischen Arten erreichen eine Flügelspannweite von 80 mm. 

 

Die Raupen der Cossidae-Arten bohren und fressen im Holz. Die Entwicklung kann bis zu drei Jahre dauern. Die Verpuppung der Holzbohrer erfolgt im oder am Holz.

 

Weitere Informationen zu den Cossidae-Arten siehe hier:

http://de.wikipedia.org/wiki/Holzbohrer_(Schmetterling

 

 

 

Die Cossidae  enthalten folgende 2 Unterfamilien:

 

Cossinae

 

Zeuzerinae

 

In Mitteleuropa gibt es 6 Cossidae-Arten.

In der Schweiz sind 5 Cossidae-Arten nachgewiesen worden .

 

(In dieser Homepage ist 1 Art beschrieben.)

 

Zur Ansicht der Fotos und Informationen auf rechte Navigationsleiste klicken.

 

Die Auflistung der Familien, Unterfamilien, Triben und Arten erfolgt nach

http://lepiforum.eu/cgi-bin/lepiwiki.pl?Cossidae

 

(Familie, Unterfamilie und ev. Tribus sind bei den Arten im Titel aufgeführt.)