Noctua fimbriata

(Schreber, 1759)

Bunte Bandeule

 

 

Noctuidae: Noctuinae

(Eulen)

 

Flügelspannweite:  45 - 61 mm

 

Raupe: Die erwachsene Raupe ist hellbraun und besitzt schwarz-weisse Stigmen. Die Raupen leben von August bis Mai (mit Überwinterung). 

 

Ei: Das Ei ist grün. Die Eier werden in Häufchen abgelegt, die bis zu 2000 Eier umfassen können (Wikipedia).

 

Puppe: Die Puppe ist rötlich-braun und glänzend.

 

Überwinterung: als Raupe 

 

Nahrungspflanzen der Raupe: verschiedene, krautige Pflanzen.

 

Wissenswertes:

Flugzeit Juni - September

1 Generation

stark variable Art

 

Ähnliche Arten: Noctua pronuba, Noctua tirrenica

 

Lebensraum: warme Hänge, Mischwaldränder, Pärke; bis ca 2000 m. Fund der Raupe in einem Steinbruch an einem Mischwaldrand.

 

Verbreitung: Europa, Russland, Ural, Kleinasien, Kaukasus, Turkmenistan, Sibirien 

 

Fundmeldungen aus der Schweiz CSCF: https://lepus.unine.ch/carto/index.php?nuesp=32532&rivieres=on&lacs=on&hillsh=on&data=on&year=2000

 

 

Lebensraum

CH BE Hasliberg 1060 m

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

         Links:

http://www.lepiforum.de/lepiwiki.pl?Noctua_Fimbriata

http://de.wikipedia.org/wiki/Bunte_Bandeule  

 

         

Literatur: Fauna Helvetica LEPIDOPTERA Noctuidae - Pantheidae - Nolidae (Hans-Peter Wymann, Ladislaus Rezbanyai-Reser, Max Hächler) 

 

Update  18. 01. 2017