Hypena crassalis

(Fabricius, 1787)

Heidelbeer-Schnabeleule

 

Noctuidae: Hypeninae

(Eulen)

 

 

Flügelspannweite: 25 - 30 mm

 

Raupe: Die erwachsene Raupe ist grün. Sie hat einzelne, abstehende Haare, welche aus schwarzen Wärzchen spriessen. Der ebenfalls grüne Kopf ist mit grauschwarzen Pünktchen versehen. Die Raupe lebt von Juli - September, selten überwinternd bis April. 

 

Puppe: Die Puppe ist glänzend rotbraun, der obere Bereich ist mehr braun.

 

Überwinterung: als Puppe, manchmal auch als erwachsene Raupe

 

Nahrungspflanze der Raupe: Vaccinium myrtillus (Heidelbeere), Calluna und Urtica (Fauna Helvetica LEPIDOPTERA Hans-Peter Wymann, Ladislaus Rezbanyai-Reser und Max Hächler).

 

 

Wissenswertes:

Flugzeit Juni - Juli

Falter nachtaktiv

 

Ähnliche Arten: im Prinzip keine; wenig gezeichnete Falter können ev. mit anderen Hypeninae verwechselt werden.

 

Lebensraum: Laub-, Misch- und Nadelwälder mit Heidelbeerbeständen.

 

Höhenverbreitung: montan - subalpin

 

Gesamtverbreitung: Westpaläarktisch 

 

Fundmeldungen aus der Schweiz CSCF: https://lepus.unine.ch/carto/index.php?nuesp=32426&rivieres=on&lacs=on&hillsh=on&data=on&year=2000

 

 

Fundort

CH BE Hasliberg 1070 m, Buchenwald mit Heidelbeersträuchern

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

 

Links:

http://www.lepiforum.de/cgi-bin/lepiwiki.pl?Hypena_Crassalis

http://ukmoths.org.uk/show.php?bf=2476

http://en.wikipedia.org/wiki/Hypena_crassalis

http://www.pyrgus.de/Hypena_crassalis.html

http://www.euroleps.ch/seiten/s_art.php?art=noct_crassalis

 

Literatur: Fauna Helvetica LEPIDOPTERA Noctuidae - Pantheidae - Nolidae (Hans-Peter Wymann, Ladislaus Rezbanyai-Reser, Max Hächler) 

 

Update 16. 01. 2017