Conistra rubiginea

([DENIS & SCHIFFERMÜLLER], 1775)

Rost-Wintereule

Dotted Chestnut

 

Noctuidae: Xyleninae

(Eulen)

 

Flügelspannweite:  30 - 35 mm

 

Raupe: Die behaarte, braune Raupe besitzt runde, schwarze Flecken auf dem Rücken bei den Segmenten. Die Raupen leben von April  - Juni.

 

Ei: Das Ei ist rundlich, abgeplattet und mit Längsrippen versehen.

 

Überwinterung: als Falter

 

Nahrungspflanzen der Raupe: gemäss G. Ebert  ("Die Schmetterlinge Baden-Württembergs", Bd. 6, S. 476) leben die Raupen polyphag an verschiedenen Pflanzen wie Salix, Quercus, Crataegus, Prunus spinosa, Rosa, Rubus fruticosus, Fragaria, Taraxacum

Wissenswertes:

Flugzeit Herbst mit Überwinterung, nachher wieder im zeitigen Frühjahr

1 Generation

 

Ähnliche Arten: keine in der Schweiz

 

Lebensraum: Waldränder, Gebüschregionen, Streuobstwiesen, verbuschende Kiesgruben, Heckenlandschaften, aufgelassene Weinberge, Gärten, Friedhöfe, Pärke; kollin - montan selten bis subalpin.

 

Gesamtverbreitung: Meditteran - vorderasiatisch

 

Fundmeldungen aus der Schweiz CSCFhttps://lepus.unine.ch/carto/index.php?nuesp=32219&rivieres=on&lacs=on&hillsh=on&data=on&year=2000

 

 

Lebensraum 

CH BE Hasliberg 

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

         Links:

         http://www.lepiforum.de/cgi-bin/lepiwiki.pl?Conistra_Rubiginea

         http://en.wikipedia.org/wiki/Conistra_rubiginea

         http://www.euroleps.ch/seiten/s_art.php?art=noct_rubiginea

         http://www.pyrgus.de/Conistra_rubiginea.html

 

Literatur: Fauna Helvetica LEPIDOPTERA Noctuidae - Pantheidae - Nolidae (Hans-Peter Wymann, Ladislaus Rezbanyai-Reser, Max Hächler)  

 

Update  18. 01. 2017