Allophyes oxyacanthae

(Linnaeus, 1758)

Weissdorn-Eule

Green-brindled Crescent

 

Noctuidae: Psaphidinae

(Eulen)

 

 

 

Flügelspannweite:  35 - 45 mm

 

Raupe: Die Raupe ist sehr gut getarnt und an den Zweigen schwierig auffindbar.  Sie lebt von April - Juni.

 

Ei: Das Ei ist weiss und ähnelt auf den ersten Blick bei Betrachtung im Freiland dem Ei von Thecla betulae. Eifund auf Prunus spinosa. (An der selben Pflanze befand sich auch ein Ei von Thecla betulae.) Das frische Ei ist weiss-gelblich und besitzt Längsrippen sowie ganz feine Querrippen.

 

Überwinterung: als Ei oder Eiraupe

 

Nahrungspflanzen der Raupe: in G. Ebert Bd. 6, S. 532 werden erwähnt: Prunus domestica (Zwetschge), Prunus spinosa (Schlehe), Crataegus monogyna (Eingriffliger Weissdorn), Crataegus laevigata (Zweigriffliger Weissdorn), Pyrus (Birne), Malus domestica (Apfelbaum), und Obstbäume

Anmerkung: Eigenfund von einem Ei an Prunus spinosa.

Wissenswertes:

Flugzeit September - November, je nach Region

 

Ähnliche Art: keine

 

Lebensraum: Wälder, Waldränder, Waldlichtungen, Buschlandschaften, Siedlungsräume, in Schlehenheckenbereichen; kollin - montan

 

Gesamtverbreitung: Mediterran - vorderasiatisch

 

Fundmeldungen aus der Schweiz CSCFhttps://lepus.unine.ch/carto/index.php?nuesp=32058&rivieres=on&lacs=on&hillsh=on&data=on&year=2000

 

Fundort:

Bild 1 + 2: CH VS Mazembroz

Bild 3: VS Salgesch

         Links:

         http://lepiforum.eu/cgi-bin/lepiwiki.pl?Allophyes_Oxyacanthae

         http://www.schmetterling-raupe.de/art/oxyacanthae.htm

         http://ukmoths.org.uk/show.php?bf=2245

         http://www.pyrgus.de/Allophyes_oxyacanthae.html

         http://www.euroleps.ch/seiten/s_art.php?art=noct_oxyacanthae

 

Literatur: Fauna Helvetica LEPIDOPTERA Noctuidae - Pantheidae - Nolidae (Hans-Peter Wymann, Ladislaus Rezbanyai-Reser, Max Hächler) 

 

Update 07. 12. 2017