Acronicta psi

(Linnaeus, 1758)

Pfeileule

 

Noctuidae: Acronictinae

(Eulen)

 

Achtung: Die Bestimmung des Falters kann nur mit Genitaluntersuchung oder via Zucht sicher bestimmt werden. 

  

Flügelspannweite: 37 - 44 mm

 

Raupe: Die erwachsene Raupe ist grauschwarz. Sie besitzt einen leuchtend gelben Rückenstreifen und einen weissen Seitenstreifen. Lateral, oberhalb des weissen Streifens, befinden sich paarweise orange Flecken. Im vorderen Bereich des Rückens befindet sich ein aufstehender, schwarzer Zapfen. Die Raupe besitzt unterschiedlich lange Haare. Sie ist tagaktiv.

 

Puppe: Die Puppe ist glänzend rotbraun, die Flügelscheiden sind dunkelbraun. Am Kremaster befinden sich Dornen. Verpuppung findet in einem Kokon statt.

 

Überwinterung: als Puppe

 

Nahrungspflanzen der Raupe: polyphag an verschiedenen Pflanzen wie: Salix caprea (Salweide), Salix viminalis (Korbweide), Salix cinerea (Grauweide), Populus (Pappel), Carpinus betulus (Hainbuche), Corylus avellana (Hasel), Betula pendula (Hängebirke), Alnus glutinosa (Schwarz-Erle), Fagus sylvatica (Rotbuche), Quercus (Eiche), Ulmus (Ulme), Crataegus (Weissdorn), Pyrus communis (Birne), Amelanchier ovalis (Felsenbirne), Rosa canina (Hundsrose), Prunus-Arten, Tilia (Linde)

Eigene Raupenfunde an Sorbus aucuparia, Corylus avellana 

 

 

Wissenswertes:

Flugzeit April - September

Die Generationenanzahl ist noch nicht sicher abgeklärt.

Falter nachtaktiv

 

Lebensraum: Waldgebiete, gebüschreiche Landschaften, Gärten, Pärke

 

Höhenverbreitung: Kollin - montan; bis 1350 m

 

Gesamtverbreitung: Eurasiatisch, Europa bis Asien, auch Nordafrika

 

Fund-Meldungen aus der Schweiz CSCF: https://lepus.unine.ch/carto/index.php?nuesp=32016&rivieres=on&lacs=on&hillsh=on&data=on&year=2000

 

 

Links:

http://www.lepiforum.de/cgi-bin/lepiwiki.pl?Acronicta_Psi

http://de.wikipedia.org/wiki/Pfeileule

http://www.euroleps.ch/seiten/s_art.php?art=noct_psi

http://www.schmetterling-raupe.de/art/psi.htm

http://www.pyrgus.de/Acronicta_psi.html

http://ukmoths.org.uk/show.php?bf=2284 

 

Literatur: Fauna Helvetica LEPIDOPTERA Noctuidae - Pantheidae - Nolidae (Hans-Peter Wymann, Ladislaus Rezbanyai-Reser, Max Hächler) 

 

Update 01. 09. 2017