Xestia ashworthii 

(DOUBLEDAY, 1855)

Aschgraue Bodeneule

 

Noctuidae: Noctuinae

(Eulen)

 

Falter 1 bestätigt von Egbert Friedrich im Lepiforum 1 am 25. 07. 2012. Vgl.: http://www.lepiforum.de/cgi-bin/1_forum.pl?page=4;md=read;id=8749

 

 

Flügelspannweite: 35 - 42 mm

 

Raupe: Die erwachsene Raupe ist grau. Sie besitzt auf dem Rücken seitlich bei jedem Segment eine unterbrochene Linie in der Form von Keilflecken. In der Mitte des Rückens verläuft eine schmale, helle Längslinie. Der Kopf ist orangebraun.

Die Raupen leben von August - Mai (mit Überwinterung) an krautigen Pflanzen und Laubsträuchern. (Fauna Helvetica LEPIDOPTERA, S. 872).

 

Überwinterung: als Raupe

 

Nahrungspflanze der Raupe: Thymus pulegioides (Arznei-Thymian)

 

Wissenswertes:

Flugzeit Anfang/Mitte Juni bis Ende Juli

1 Generation

Falter nachtaktiv

Farbe und Zeichnung der Falter können variieren.

Es gibt viele Unterarten. In der CH ist die Art durch die ssp. candelarum vertreten.

 

Ähnliche Arten: Xestia castanea, Chersotis margaritacea, Apamea platinea, Polymixis dubia, Aporophyla canescens.

 

Lebensraum: sonnige, steinige Halbtrockenrasen, Felsfluren, lückig bewachsene Schutthalden, Steinbrüche; kollin - alpin.

 

Gesamtverbreitung: Eurasiatsch

 

Fundmeldungen aus der Schweiz CSCF: https://lepus.unine.ch/carto/index.php?nuesp=32730&rivieres=on&lacs=on&hillsh=on&data=on&year=2000

 

 

 

Fundort:

CH BE Hasliberg 1100 m

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

     

         Links:

         http://www.lepiforum.de/cgi-bin/lepiwiki.pl?Xestia_Ashworthii

         http://ukmoths.org.uk/show.php?bf=2129

         http://en.wikipedia.org/wiki/Ashworth's_Rustic

 

 

Literatur: Fauna Helvetica LEPIDOPTERA Noctuidae - Pantheidae - Nolidae (Hans-Peter Wymann, Ladislaus Rezbanyai-Reser, Max Hächler)  

 

Update 18. 01. 2017