Paracolax tristalis

(Fabricius, 1794)

Trübgelbe Spannereule

 

Noctuidae: Herminiinae

(Eulen)

 

 

Flügelspannweite: 28 - 35 mm

 

Raupe: Die erwachsene Raupe ist braun. Sie lebt von September - Juni (mit Überwinterung) oder im Süden in 2 Generationen von Juni - Juli und September - Mai (mit Überwinterung).

 

Puppe: Die Puppe ist rotbraun.

 

Überwinterung: als Raupe 

 

Nahrungspflanze der Raupe: vermodernde Blätter von Quercus spec., Crataegus, Salix, Rubus und vermoderte, niedrige Pflanzen.

 

 

Wissenswertes:

Flugzeit Juni - Anfang August

1 - 2 Generationen

 

Ähnliche Art: Cyclophora (aus der Familie Geometridae/Sterrhinae)

 

Lebensraum: Laubwälder

 

Höhenverbreitung: kollin - submontan 

 

Gesamtverbreitung: Eurasiatisch

 

Fundmeldungen aus der Schweiz: https://lepus.unine.ch/carto/index.php?nuesp=32594&rivieres=on&lacs=on&hillsh=on&data=on&year=2000

 

 

Fundort

CH TI Verzascatal

 

Links:

http://www.lepiforum.de/cgi-bin/lepiwiki.pl?Paracolax_Tristalis

http://ukmoths.org.uk/show.php?bf=2494

http://www.euroleps.ch/seiten/s_art.php?art=noct_tristalis

http://en.wikipedia.org/wiki/Paracolax_tristalis

 

Literatur: Fauna Helvetica LEPIDOPTERA Noctuidae - Pantheidae - Nolidae (Hans-Peter Wymann, Ladislaus Rezbanyai-Reser, Max Hächler)

 

Update 16. 01. 2017