Pachetra sagittigera

(Hufnagel, 1766)

Trockenrasen-Blättereule

 

Noctuidae: Hadeninae

(Eulenfalter)

 

Flügelspannweite: 38 - 50 mm

 

Raupe: Die erwachsene Raupe ist hell braungrau und besitzt ein dunkelbraunes Lateralband und ebensolche Rückenlinien, von dem sich eine helle Linie scharf abhebt. Die Stigmen treten deutlich hervor. Der Kopf besitzt feine Borsten.  Die Raupen leben von Juli - April (mit Überwinterung).

 

Überwinterung: als Raupe

 

Nahrungspflanze der Raupe: Poa sp. (Rispengras)

 

Wissenswertes:

Flugzeit April/Mai - August (je nach Höhenlage fliegen die Falter früher oder später)

1 Generation

 

Ähnliche Arten: keine

 

Lebensraum: Falter, Raupe und Eier fand ich in einer Buchen-Mischwaldlichtung, praktisch alles am selben Ort.

 

Höhenverbreitung: kollin - subalpin

 

Gesamtverbreitung: Eurasiatisch

 

Fundmeldungen aus der Schweiz CSCF:  https://lepus.unine.ch/carto/index.php?nuesp=32589&rivieres=on&lacs=on&hillsh=on&data=on&year=2000

 

 

 

Fundort

CH BE Hasliberg

 

 

Links:

http://www.lepiforum.de/cgi-bin/lepiwiki.pl?Pachetra_Sagittigera

http://de.wikipedia.org/wiki/Trockenrasen-Bl%C3%A4ttereule

http://ukmoths.org.uk/show.php?bf=2151

http://www.pyrgus.de/Pachetra.html

 

 

Literatur: Fauna Helvetica LEPIDOPTERA Noctuidae - Pantheidae - Nolidae (Hans-Peter Wymann, Ladislaus Rezbanyai-Reser, Max Hächler)

 

Update  18. 01. 2017