Cucullia lactucae

([DENIS & SCHIFFERMÜLLER], 1775)

Lattichmönch

 

Noctuidae: Cuculliinae

(Eulenfalter)

 

Raupe: Die erwachsene Raupe wird bis zu 50 mm lang. Sie hat 3 leuchtend gelbe Längsstreifen und weisse Querstreifen auf schwarzem Grund. Der Kopf ist schwarz und besitzt ein weisses "V". Die Raupen leben von Juli - September.

 

Puppe: Die Verpuppung erfolgt unter der Erde in einem Kokon.

 

Überwinterung: als Puppe (gelegentlich mehrmals).

 

Nahrungspflanzen der Raupe: Mycelis muralis (Mauerlattich), Lactuca perennis (Blauer Lattich), Lactuca serriola (Wilder Lattich, Kompasslattich), Lactuca sativa (Kopfsalat),  Sonchos spec. (Gänsedistel), Sonchus oleraceus (Gew. Gänsedistel), Prenanthes purpurea (Hasenlattich), Hieracium spec. (Habichtskraut) (G. Ebert Bd. 6, S. 172)

 

 

Wissenswertes:

Flugzeit Anfang Mai - Ende August

1 Generation

Falter dämmerungs- und nachtaktiv

 

Ähnliche Arten: verschiedene andere Cucullia

 

Lebensraum: vorwiegend in halbschattigen bis schattigen Lebensräumen, insbesondere in verschiedenen Waldbiotopen und an Waldrändern; kollin - montan.

 

Gesamtverbreitung: Von der Iberischen Halbinsel bis zur Mongolei.

 

Fundmeldungen aus der Schweiz CSCFhttps://lepus.unine.ch/carto/index.php?nuesp=32258&rivieres=on&lacs=on&hillsh=on&data=on&year=2000 

 

Fundort

CH BE Hasliberg

 

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

 

Links:

http://www.lepiforum.de/cgi-bin/lepiwiki.pl?Cucullia_Lactucae

http://www.euroleps.ch/seiten/s_art.php?art=noct_lactucae

http://www.schmetterling-raupe.de/art/lactucae.htm

 

Literatur: Fauna Helvetica LEPIDOPTERA Noctuidae - Pantheidae - Nolidae (Hans-Peter Wymann, Ladislaus Rezbanyai-Reser, Max Hächler)  

 

Update 16. 01. 2017