Anorthoa munda 

(Orthosia munda)

([Denis & Schiffermüller], 1775)

Zweifleck-Kätzcheneule

 

 

Noctuidae: Hadeninae

 

(Eulen)

Flügelspannweite:  37 - 45 mm

 

Raupe: Die erwachsene Raupe ist schwarz-braun. Sie besitzt ein Rautenmuster. Sie kann jedoch ganz unterschiedlich gezeichnet sein. Tagsüber soll sie sich in Rindenritzen verborgen halten. Die Raupen leben von Mai - Juni.

 

Ei: Das Ei ist weiss. Die Eier werden offenbar in Häufchen abgelegt (siehe "Links" auf der Seite unten).

 

Puppe: Die Puppe ist rötlich-braun und glänzend. 

 

Überwinterung: als Puppe (G. Ebert Bd. 7, S. 316) 

 

Nahrungspflanzen der Raupe: verschiedene Baum- und Straucharten

Wissenswertes:

Flugzeit ab Anfang März - ca Mitte Mai

1 Generation

 

Ähnliche Art: Orthosia incerta

 

Lebensraum: Wälder und Gebüsche, Hecken, Siedlungsräume; bis ca 1200 m; kollin - montan. 

 

Verbreitung:  von Europa (ausgenommen ganz im Norden und ganz im Süden) bis Ostasien inkl. Japan

 

Fundmeldungen aus der Schweiz CSCF: https://lepus.unine.ch/carto/index.php?nuesp=32582&rivieres=on&lacs=on&hillsh=on&data=on&year=2000

 

 

          Links:

 

http://de.wikipedia.org/wiki/Zweifleck-K%C3%A4tzcheneule

http://www.lepiforum.de/lepiwiki.pl?Anorthoa_Munda

 

Literatur: Fauna Helvetica LEPIDOPTERA Noctuidae - Pantheidae - Nolidae (Hans-Peter Wymann, Ladislaus Rezbanyai-Reser, Max Hächler) 

 

Update  18. 01. 2017