Scopula incanata

(Linnaeus, 1758)

Weissgrauer Kleinspanner

Pale Mullein Wave

 

Geometridae: Sterrhinae

(Spanner)

 

Flügelspannweite: 20 - 28 mm

 

Überwinterung: als Raupe

 

Raupennahrungspflanzen: niedrige Pflanzen wie Thymian, Origanum, Vaccinium uliginosum, Campanula etc.

 

Wissenswertes:

Flugzeit Anfang Mai - Anfang Oktober

1 - 2 Generationen, die sich überlappen (in höheren Lagen  oberhalb 700 - 1000 m nur 1 Generation)

Vergleichsansicht mit der ähnlichen Art Scopula marginepunctata

Scopula incanata

- Flügelspannweite 20 - 28 mm

- Flugzeit Mai - September

- Vorderflügel länglich

- Apex spitzig

- Querlinien feines grau oft diffus

- Postmediallinie stärker gezeichnet

- schwarze Diskalpunkte gut sichtbar

Scopula marginepunctata >

- Flügelspannweite 22 - 25 mm

- Flugzeit Mai - September

- Apex rundlicher

- Vorderflügel beige

- Querlinien etwas dunkler beige

- äussere Querlinie gewellt, ausgefüllt

- Diskalpunkte gut sichtbar


 

Lebensraum: Waldränder, Gärten, Trockenwiesen. (Ich fand alle Falter in der Nähe eines Mischwaldes.)

 

Fundorte

Bild 1: CH VS Laggintal 1500 m

Bild 2: CH VS Goppenstein 1216 m, Bahnhofunterführung am Licht 

Bild 3: CH BE Hohgant

Bild 4: CH BE Hasliberg 

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.