Angerona prunaria

 (LINNAEUS, 1758)

Schlehenspanner

Orange Moth

 

Geometridae: Ennominae

(Spanner)

Flügelspannweite:  35 - 50 mm

 

Raupe: Die erwachsene Raupe ist bräunlich und täuscht mit ihren Auswüchsen ein Ästchen vor. 

 

Ei: Das Ei ist bei der Ablage dunkelrosa.

 

Puppe: Die Puppe ist schwarz und ist mit einem sehr feinen Gespinst versehen.

 

Überwinterung: als Raupe

 

Nahrungspflanzen der Raupe: verschiedene Bäume und Sträucher. In G. Ebert werden folgende Nahrungspflanzen für die Raupe erwähnt: Salix caprea (Salweide), Corylus avellana (Hasel), Quercus (Eiche), Ribes uva-crispa (Stachelbeere), Rubus idaeus (Himbeere),  Prunus spinosa (Schlehe), Sarothamnus scoparius (Besenginster), Acer campestre (Feldahorn), Cornus sanguinea (Roter Hartriegel), Cornus mas (Kornelkirsche), Ligustrum vulgare (Liguster), Sambucus nigra (Schwarzer Holunder), Lonicera xylosteum (Rote Heckenkirsche)

 

Wissenswertes:

Flugzeit Mai - Juli (Leraut)

1 Generation

Falter sehr variabel

 

Ähnliche Art: keine

 

Lebensraum: Von der Ebene bis in die montane Stufe. In Wäldern, Gebüschen, Hecken, an Waldrändern und in Gärten

 

Fundort:

CH BE Hasliberg 1050 m

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.