Horisme aemulata

(Hübner, [1813])

Einfarbiger Waldrebenspanner

 

 

Geometridae: Larentiinae Tribus Melanthiini

 

(Spanner)

Flügelspannweite:  24 – 30 mm

 

Raupe: Die erwachsene Raupe ist schlank, in der Farbe offenbar unterschiedlich.

 

Puppe: Die Puppe ist rötlich-braun glänzend.

 

Überwinterung: als Puppe

 

Nahrungspflanze der Raupe: Ranunculaceae, gefunden an Clematis, Pulsatilla pratensis und Thalictrum (aus Axel Hausmann & Jan Viidalepp "The Geometrid Moths of Europe" Vol. 3, S. 431)

 

Wissenswertes:

Flugzeit Anfang Juni - Ende Juli; südlichere Regionen ab Mai

1 Generation

 

Ähnliche Art: Horisme exoletata, Horisme predotai, Horisme scorteata

 

Lebensraum: Bergregionen; je nach Region ab 400 - 2500 m

 

 

Verbreitung: Europa: Pyrenäen, Alpen, Karpaten und Berge auf der nördlichen Balkan-Halbinsel, sehr isolierte Vorkommen auf der Peloponnesischen Halbinsel und Zentralukraine. Nördlich von den Baltischen Ländern, Nordost-Polen und Süd-Finnland bis zum Ural. Isolierte Vorkommen gemeldet von Zentral-Deutschland.

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.