Idaea aureolaria

([DENIS & SCHIFFERMÜLLER], 1775)

Goldgelber Magerrasen-Zwergspanner

Golden-yellow Wave

 

Geometridae: Sterrhinae

(Spanner)

 

Flügelspannweite: 12 - 18 mm

 

Raupe: Die erwachsene Raupe ist graubraun und hat zwei schmale, dunkle Rückenstreifen.

 

Überwinterung: als Raupe 

 

Rupennahrungspflanzen: Rumex, Onobrychis, Coronilla varia u. a.

 

Wissenswertes:

Flugzeit Juni - Ende Juli

1 Generation

Falter tagaktiv

 

Vergleichsansicht mit der ähnlichen Art Idaea flaveolaria

Idaea aureolaria

- Flügelspannweite 12 - 18 mm

- Grundfarbe dunkel gelb

- Fransen und Querlinien dunkel braun-schwarz

Idaea flaveolaria >

- Flügelspannweite 12 - 18 mm

- Grundfarbe orange-gelb

- Fransen beim Männchen schwarz

- Fransen bei Weibchen grau

- Querlinien schwach gezeichnet


 

Lebensraum: Die fotografierten Falter befanden sich im Magerrasengelände der xerothermen Walliser Felsensteppe.

 

Fundorte

Bild 1: CH VS Val d'Anniviers oberhalb St-Luc ca 1800 m

Bild 2: CH VS Saastal, Saas Almagell, Moosgufer 1950 m

Bild 3: CH VS Col de Verne

Bild 4: CH UR Urserental Steinbergen