Idaea straminata

(Borkhausen, 1794)

Plain Wave

 

Geometridae: Sterrhinae

(Spanner)

 

 

Flügelspannweite:  Männchen und Weibchen: 25 - 28 mm

 

Raupe: Die erwachsene Raupe ist braun/beige gemustert. 

 

Puppe: Die Puppe ist rotbraun.

 

Überwinterung: als Raupe

 

Nahrungspflanze der Raupe: verschiedene Pflanzen

 

Wissenswertes:

Flugzeit Juni -  August

 

Vergleichsansicht mit der ähnlichen Art Idaea deversaria

Idaea straminata

- Flügelspannweite 25 - 28 mm

- Grundfarbe leicht beige, manchmal leicht olive angehaucht

- schwarze Diskalpunkte gut sichtbar

- Querlinien fein, schwach gezeichnet

- Mittelbinde nur schwach ausgebildet

- die äußere Linie auf dem Vorderflügel unter dem Vorderrand knickt nicht ab, was hier nur auf dem linken Vorderflügel gut sichtbar ist. Beim rechten Vorderflügel scheint eine leichte Knickung zu bestehen.

Idaea deversaria >

- Flügelspannweite 22 - 27 mm

- Grundfarbe gräulich- bis gelblich-beige

- kleine schwarze Diskalpunkte gut sichtbar

- Querlinien braun, gut sichtbar

- dunkle Schattenbinde im Saumbereich aller vier Flügel

- äussere kräftige Linie auf dem Vorderflügel beim Flügelrand nicht knickend


 

Lebensraum: Waldränder, Waldlichtungen, Gebüsche, Moorlandschaften

 

Fundort des Falters: Mischwaldrand

 

Verbreitung: von Irland und Portugal ostwärts nach China. Nord-Afrika (Marokko, Algerien, Tunesien). In Europa  beinahe überall.

 

 

Fundort:

CH FR Grande Gariçaie 

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.