Idaea contiguaria

(HÜBNER, [1799])

Fetthennen-Felsflur-Zwergspanner

Weaver's Wave

 

Geometridae: Sterrhinae

(Spanner)

 

 

Flügelspannweite: 18 - 22 mm

 

Raupe: Die erwachsene Raupe ist hellbraun und besitzt auf dem Rücken eine dunkle und ab dem 8. Segment eine unterbrochene Rückenlinie.

  

Ei: Die Eier werden in Reihen oder Klümpchen in Felsspalten oder an dürre Gräser geheftet. 

 

 

            Überwinterung: als Raupe

 

Nahrungspflanzen der Raupe: Gemäss Ebert Bd. 8, S. 190 werden die Raupen an folgenden Pflanzen gefunden: Sedum album (Weisser Mauerpfeffer), Calluna vulgaris (Heidekraut), Empetrum nigrum (Schwarze Rauschbeere)

 

 

Wissenswertes:

Flugzeit Juni/Juli

wahrscheinlich 1 Generation (ist noch nicht vollständig geklärt)

Ähnliche Art: Idaea cervantaria (Iberische Halbinsel südl. Teil, Südfrankreich, Nordafrika)

 

Lebensraum: an felsigen, warmen Hanglagen 

 

Fundorte

Bild 1: CH VS Zwischbergental 1560 m, an Fels

Bild 2: CH VS Goppenstein 1216 m, Bahnhofunterführung am Licht  

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.