Scopula ornata

(Scopoli, 1763)

Schmuck-Kleinspanner

Lace Border

 

Geometridae: Sterrhinae

(Spanner)

 

Flügelspannweite: 30 - 37 mm

 

Ei: Die Eiablage soll gemäss Literatur in unmittelbaren Bodennähe oder inmitten der Nahrungspflanze an vertrockneten Stängeln, kleinen Grashalmen oder an Blättern erfolgen.

 

Überwinterung: als Raupe

 

Nahrungspflanzen der Raupe: Thymus pulegioides (Thymian), Origanum (Majoran)

 

 

Wissenswertes:

Flugzeit Mai - Juni und Ende Juli - September

2 -3  Generationen

Ähnliche Art: Scopula decorata 


Lebensraum: in verschiedenen Biotopen, vor allem in offenen, trockenen, mageren Bereichen  

 

Fundorte

Bild 1: Italien Onsernonetal 1000 m

Bild 2: GR Surselva Sedrun Valtgeva 1548 m

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.