Xanthorhoe montanata

([DENIS & SCHIFFERMÜLLER], 1775)

Schwarzbraunbinden-Blattspanner

Silver-ground Carpet

 

Geometridae: Larentiinae

(Spanner)

 

Flügelspannweite: 24 – 29 mm

 

Raupe: Die erwachsene Raupe ist braun und hat eine schwärzliche, unterbrochene ventral hell eingefasste Seitenlinie und eine dünne, in schwarze Längsflecken übergehende Rückenlinie. Das letzte Fusspaar ist gelb.

 

Überwinterung: als Raupe

 

Nahrungspflanzen der Raupe: Rumex obtusifolius (Stumpfblättriger Ampfer), Primula eliator (Grosse Schlüsselblume), Rubus fruticosus (Brombeere), Galium (Labkraut) u.a.


Eigene Beobachtung der Eiablage an einem späteren, sonnigen Nachmittag in einer Magerwiese an Berg-Mischwaldrand in Bodennähe auf die Blattunterseite an Geranium sylvaticum (Waldstorchschnabel).

 

 

Wissenswertes:

Flugzeit Ende Mai - Mitte August

1 Generation

Falter tagaktiv

 

Ähnliche Art: Xanthorhoe decoloraria

Vgl. http://lepiforum.eu/cgi-bin/lepiwiki.pl?Xanthorhoe_Decoloraria

 

Lebensraum: in Wäldern, bei Waldwiesen, in Mooren, in Ufergebieten und Pärken 

 

Fundort

Bild 1: CH VS Oberwald, Hungeralp

Bild 2: CH BE Hasliberg 1240 m

Bild 3: CH UR Urserental bei Realp

Bild 4: CH FR Alp Bounavaux

Bild 5: CH OW Glaubenberg Langis

Bild 6: CH VS Binntal

 

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.