Epione vespertaria

(Fabricius, 1775) 

Espen-Saumbandspanner

(Dark Bordered Beauty)

 

Geometridae: Ennominae

(Spanner)

 

Flügelspannweite: 22 - 28 mm

 

Nahrungspflanzen der Raupe: Populus (Pappel), Betula (Birke), Corylus avellana (Haselstrauch), Salix (Weiden) u. a.

 

 

Wissenswertes:

Flugzeit Juli - August

Falter nachtaktiv

Ähnliche Art: Epione repandaria

Vgl.:http://lepiforum.eu/cgi-bin/lepiwiki.pl?Epione_Repandaria

 

 

Lebensraum: in feuchten Gegenden, in Moorlandschaften und ähnlichen Biotopen, vom Flachland bis in mittlere Bergregionen 

 

Fundort:

CH VS Goppenstein 1316 m, Bahnhofunterführung am Licht

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.