Psodos quadrifaria

(Sulzer, 1776)

Gelbgebänderter Flachstirnspanner

(Yellow Banded)

 

Geometridae: Ennominae

(Spanner)

 

 

Flügelspannweite: 22 – 28 mm

 

Raupe: Die erwachsene Raupe ist gedrungen, zylindrisch und nach hinten schwach agbeplattet. Die Farbe ist braun, an den Seiten heller. Die Rückenlinie ist dunkel und hat schwarze Schrägstriche und auf dem 11. Segment zwei kleine höckerartige Erhebungen.

 

Puppe: Die Puppe ist hellrot mit dunkel geaderten Flügelscheiden.

 

Überwinterung: als Raupe

 

Nahrungspflanzen der Raupe: verschiedene niedrige Pflanzen wie Hippocrepis, Coronilla, Taraxacum, rhoododendron (Leraut)

 

Wissenswertes:

Flugzeit Juni - August

1 Generation

Hochgebirgsspanner mit inselartigem Auftreten. Es sind verschiedene geografische Formen möglich.

 

Ähnliche Art: keine

 

Lebensraum: auf alpinen Wiesen von 900 - 2700 m. 

 

Fundorte

Bild 1: CH BE Hasliberg Giebel

Bild 2: CH VS Minstigertal

Bild 3: CH VS Col de Verne

Bild 4: CH BE Hohgant

Bild 5: CH FR Vallée des Morteys

Bild 6: CH OW Glaubenberg

Bild 7: CH NW Niederbauenalp

Bild 8: CH OW Pilatusgebiet Balismatt

 

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.