Perizoma verberata

(Scopoli, 1763)

Bergmatten-Kräuterspanner

Scopoli's Carpet

 

Geometridae: Larentiinae

(Spanner)

 

 

Flügelspannweite: 24 - 30 mm

 

Raupe: Die erwachsene Raupe ist grün und hat einen weissen Seitenstreifen. 

 

Ei: Die Eier sollen gemäss Literatur in die Vegetation fallen gelassen werden. Beim oben fotografierten Falter vom Passo San Gottardo erfolgte die Eiablage an einem regnerischen, kühlen Nachmittag. Obwohl es auf dem Bild aussieht, als ob das Weibchen das Ei an den Grashalm heften würde, wird hier vermutet, dass dies eher ein Eiabfall sein soll.

Besprechungen zur Eiablage siehe hier: http://www.lepiforum.de/cgi-bin/2_forum.pl?noframes;read=66004 und hier: http://www.lepiforum.de/cgi-bin/lepiwiki.pl?Perizoma_Verberata 

 

Überwinterung: im Eistadium

 

Nahrungspflanzen der Raupe: Prenanthes purpurea (Hasenlattich), Meum athamanticum (Bärwurz)

Wissenswertes:

Flugzeit Ende Juni - Ende August

Falter dämmerungs- und nachtaktiv

 

Ähnliche Arten: keine

 

Lebensraum: in der montanen und subalpinen Stufe oberhalb 1000 m. In Hochstaudenfluren, an Waldrändern, auf Alpwiesen

 

 

Fundorte

Bild 1: CH TI Passo San Gottardo Lago della Sella

Bild 2: CH VS Mattertal Riedgletscher

Bild 3: CH VS Nufenenpass-Lengtal

Bild 4: CH VS Col de la Forclaz

Bild 5: CH TI Passo San Giacomao

Bild 6: CH VS Gspon

Bild 7: CH BE Hasliberg

Bild 8: CH BE Hohgant

Bild 9: CH VS Montagne de Fecon (Aussicht auf die Dents du Midi)

Bild 10: CH GR Camischolas Alp Caschlè

Bild 11: CH OW Kerns Ächerlipass Heitletswald

Bild 12: CH OW Lungern

 

 

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.