Pasiphila debiliata

(Rhinoprora debiliata)

(Hübner, [1817])

Heidelbeer-Grünspanner

The Bilberry Pug

 

Geometridae: Larentiinae

 

(Spanner)

det. Daniel Bartsch Leipiforum 1 am 11. 11. 2013. Vgl.:http://www.lepiforum.de/1_forum.pl?page=1;md=read;id=71644

 

Flügelspannweite:  17 - 19 mm

 

Raupe: Die erwachsene Raupe ist grün und besitzt einen braunen Kopf. Sie wird 15 - 17 mm lang. Auf dem Rücken befindet sich eine etwas dunklere Linie; auf den Seiten sieht man leicht hellere Linien.

 

Ei: Das Ei ist bei Ablage weiss. Es wird später dunkelrot. Die Ablage erfolgt an die Zweige der Futterpflanze. (Hans-Joachim Weigt; Die Blütenspanner Mitteleuropas).

 

Puppe: Die Puppe ist grün-braun.

 

Überwinterung: als Ei (Hans-Joachim Weigt; Die Blütenspanner Mitteleuropas)

 

Nahrungspflanzen der Raupe: Vaccinium myrtillus (Heidelbeere), Vaccinium uliginosum (Rauschbeere) (Hans-Joachim Weigt)

Wissenswertes:

Flugzeit Ende Juni - Anfang August (The Geometrid Moths of Europe, Vol. 4; Vladimir Mironov)

1 Generation

 

Ähnliche Arten: Pasiphila rectangulata und Pasiphila chloerata

 

Lebensraum: Wälder, Waldlichtungen mit ausreichendem Vaccinium, Waldränder, Moore, Heiden; 0 - ca 1500 m

 

 

Verbreitung: Europäisch-vorderasiatisch (Hans-Joachim Weigt; Blütenspanner Mitteleuropas)