Ligdia adustata

([DENIS & SCHIFFERMÜLLER], 1775)

Pfaffenhütchen-Harlekin

The Scorched Carpet

 

Geometridae: Ennominae

(Spanner)

 

Flügelspannweite:  25 - 30 mm

 

Raupe: Die erwachsene Raupe ist grün  und besitzt seitlich in der Mitte Flecken. Kopf und Beine sind bräunlich. Offensichtlich gibt es auch rotbraune Formen. Vgl.: http://www.lepiforum.de/cgi-bin/lepiwiki.pl?Ligdia_Adustata

 

Puppe: Die Puppe ist glänzend rotbraun bis schwarzbraun.

 

Überwinterung: als Puppe 

 

Nahrungspflanze der Raupe: Euonymus europaeus (Pfaffenhütchen)

 

 

Wissenswertes:

Flugzeit April - Juni und August - September (Leraut)

1 - 2 Generationen (je nach Höhenlage). Die Generation können sich überlappen. 

Falter dämmerungs- und nachtaktiv

 

Lebensraum: Gebüsche, Wälder, Waldränder, Gärten, Pärke

 

Verbreitung:  von Europa bis Asien; in Europa beinahe überall.

 

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.