Eupithecia vulgata

(Haworth, [1809])

Gemeiner Blütenspanner

Common Pug

 

Geometridae: Larentiinae

 

(Spanner)

Bild 1 conf. Helmut Kolbeck  am 27. 05. 2014 im Forum 1

 

Flügelspannweite:  16 - 23 mm

 

Raupe: Die erwachsene Raupe wird 19 mm lang. Sie ist rehbraun bis braungrau und besitzt dunkle Rauten auf dem Rücken.

 

Ei: Das bei der Ablage weisse Ei verfärbt sich später in oliv. Es wird an die Blattunterseite geheftet ("Blütenspanner Mitteleuropas").

 

Puppe: Die Puppe ist mässig schlank, in der Farbe mittelbraun. 

 

Überwinterung: als Puppe. Die Puppenruhe dauerte im obigen Falle 9 1/2 Monate.

 

 

Nahrungspflanze der Raupe: Pflanzenabfälle, aber auch an verschiedenen Blütenpflanzen und frischen Blättern ("Blütenspanner Mitteleuropas"). Die fotografierte Raupe wurde nicht mehr gefüttert, sie ging direkt zur Verpuppung.

 

Flugzeit: Mei - Mitte Juli

1 Generation

 

Ähnliche Art: keine

 

Lebensraum: in beinahe allen Habitaten anzutreffen

 

Verbreitung: Europa bis Iran; Marokko (Leraut)