Vanessa cardui

(Linnaeus, 1758)

Distelfalter

 

Nymphalidae: Nymphalinae Tr. Nymphalini

(Edelfalter)

 

 

 

Flügelspannweite:  45 - 60 mm

 

Raupe: Die erwachsene Raupe ist grauschwarz mit seitlichen und auf dem Rücken gelben Streifen. Die Raupe besitzt Dornen von gelber bis grauer Farbe. 

 

Ei: Das Ei ist grün und oval. Die Eier werden einzeln auf verschiedene Pflanzen abgelegt.

 

Puppe: Die Puppe ist goldfarben bis braun. Die Verpuppung soll gemäss Literatur in den zusammengesponnenen Blättern stattfinden. Bei meinen fotografierten Puppen waren die Puppen an verschiedenen Pflanzenstängeln ca 50 cm oberhalb des Bodens befestigt und jene vom Laggintal an einem Holzpfosten.

 

Überwinterung: in der Schweiz keine Überwinterung (Wanderfalter)

 

Nahrungspflanze der Raupe: die Raupen fressen an sehr verschiedenen Pflanzen aus verschiedenen Familien u.a. auch an Cirsium vulgare (Gemeine Kratzdistel), Cirsium oleraceum (Kohldistel), Urtica dioica (Grosse Brennnessel)

 

 

Wissenswertes:

Flugzeit Anfang April - Ende September

1 Generation in Nordafrika, dann noch 1 - 2 Nachfolgegenerationen in Europa.  (Die Heimat des Distelfalters ist in Afrika nördlich der Sahara. 1. Wanderwelle in das Mittelmeergebiet ab Ende März, dann erfolgt  die Fortpflanzung. Die Nachkommen erreichen im Mai und Juni Mitteleuropa, dann noch 1 - 2-malige Fortpflanzung  und schliesslich Rückkehr in den Süden.


Ähnliche Art: in der Schweiz keine 

 

Lebensraum: überall von 0 - 3000 m

 

Verbreitung in der Schweiz vgl.: http://lepus.unine.ch/carto/index.php?nuesp=31166&rivieres=on&lacs=on&hillsh=on&year=2000

 

 

 

Fundorte

Bild 1: CH BE Hasliberg

Bild 2: CH VS Laggintal

Bild 3: CH TI Passo San Gottardo

Bild 4: Griechenland Kreta Thripti

Bild 5: CH VS Minstigertal

Bild 6: Spanien, Kan. Inseln, Gran Canaria, Embalse de Cueva de las Niñas

Bild 7: Spanien Kan. Inseln, Gran Canaria, Barranco de Tasartico 150 m

Bild 8: Spanien, Kan. Inseln, La Gomera, El Joradillo, Barranco de Chingarime 10 m 

Bild 9: Portugal Madeira Prazeres Jardim Atlantico 

 

 

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.