Pararge xiphioides

(Staudinger, 1871)

Kanaren Waldbrettspiel

 

Nymphalidae: Satyrinae Tr. Elymiini

(Edelfalter)

 

 

 

Flügelspannweite:  38 - 44 mm

 

Raupe: Die erwachsene Raupe ist hellgrün und hat einen dunkleren Rückenstreifen. 

 

 

Puppe: Die Puppe ist dunkelgrün.

 

 

Nahrungspflanze der Raupe: verschiedene Grasarten wie Brachypodium sylvaticum (Waldzwencke), Agrostis capillaris (Haar-Straussgras), Luzula forsteri (Forsters Hainsimse), Piptatherum miliaceum (Gew. Grannenreis), Dactylis glomerata (Gew. Knäuelgras) Brachypodium pinnatum (Fiederzwencke)

 

 

Wissenswertes:

Flugzeit ganzjärhig

mehrere  Generationen


Ähnliche Art: Pararge aegeria

 

Lebensraum: in Loorbeerwäldern

 

Verbreitung: Kanarische Inseln La Gomera, La Palma, Teneriffa, Gran Canaria; ab Meereshöhe bis ca 2000 m.

 

 

Fundort

Bild 1: Spanien, Kanarische Inseln, La Gomera, Epina 

Bild 2: Spanien, Kanarische Inseln, La Gomera, El Palmar

Bild 3: Spanien, Kanarische Inseln, La Palma, Barranco del Agua

Bild 4: Spanien, Kanarische Inseln, Gran Canaria, Caldera de Bandama

Bild 5: Spanien, Kanarische Inseln, La Gomera, Valle Gran Rey,, Barranco de Argaga

 

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.