Limenitis reducta

(STAUDINGER, 1901)

Blauschwarzer Eisvogel

 

Nymphalidae: Limenitidinae 

(Edelfalter)

 

Flügelspannweite:  45 - 50 mm

 

Raupe: Die erwachsene Raupe besitzt eine hellgrüne Oberseite und eine rotbraune bis grauviolette Unterseite und eine weisse Seitenlinie. Sie besitzt paarweise Rückendornen von unterschiedlicher Läange. Die Raupe wird bis ca 27 mm lang.

 

Ei: Das Ei ist rund, grünlich-weiss und gerippt.

 

Puppe: Die bräunliche Puppe besitzt auf dem Rücken einen Auswuchs.

 

Überwinterung: als Raupe

 

Nahrungspflanze der Raupe: verschiedene Lonicerae-Arten (Heckenkirschen)

 

Wissenswertes:

Flugzeit

Norden: Mitte Juni - Anfang August, 1 Generation

Süden: Mitte Mai - Mitte Juni und Mitte Juli - August, 2 Generationen

 

Ähnliche Art: Limenitis camilla 


Limenitis reducta                          Limenitis camilla 

 

Lebensraum: warme, sonnige Waldränder und Lichtungen, felsige Orte mit Grasstellen

 

Fundorte: Mischwaldrand und Wegrand in Pinien-/Mischwald

 

Verbreitung in der Schweiz vgl.: http://lepus.unine.ch/carto/index.php?nuesp=31177&rivieres=on&lacs=on&hillsh=on&year=2000

 

Fundorte:

Bild 1: E Katalonien, Region Girona-Figueres, Embalse de Boadella 200 m

Bild 2: F Département de l'Hérault, Lac du Salagou, Côte de Liausson  140 m