Hipparchia statilinus

(HUFNAGEL, 1766)

Eisenfarbiger Samtfalter oder Kleine Rostbinde

 

Nymphalidae: Satyrinae Tr. Satyrini

(Edelfalter)

Vorderflügellänge ca 22 - 28 mm

 

Raupe: Die erwachsene Raupe ist in den Farben braun - beige - weiss längsgestreift. Sie besitzt einen dornenartigen Analfortsatz. Der Kopf ist hellbeige und besitzt braune Streifen. Die junge Raupe besitzt eine grüne Grundfarbe mit dunkleren Längsstreifen. 

 

Ei: Das Ei ist bei der Ablage weisslich, verändert seine Farbe nach ein paar Tagen in gräulich. Die Eier werden einzeln abgelegt.

 

Puppe: Die Puppe ist rotbraun, der Kremaster schwarz. Die Verpuppung findet im Boden in einem Gespinst statt.

 

Überwinterung: als Raupe

 

Nahrungspflanzen der Raupe: verschiedene Gräser

  

Wissenswertes:

Flugzeit Ende Juni - Anfang Oktober (Fund des Falters am 04. November!)

seltene und lokale Art!

 

Ähnliche Arten: keine in der Schweiz

 

Lebensraum: trockene, warme Felshänge, lichter Kiefernwald

 

Gesamtverbreitung: lückenhaft in Europa

 

Verbreitung in der Schweiz: https://lepus.unine.ch/carto/index.php?nuesp=31242&rivieres=on&lacs=on&hillsh=on&data=on&year=2000

 

  

Fundort:

CH VS Planches de Mazembroz

 

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.