Pieris napi

(Linnaeus, 1758)

Grünaderweissling

Green veined White

 

Pieridae: Pierinae Tr. Pierini

(Weisslinge)

 

 

 

Flügelspannweite:  35 - 45 mm

 

Raupe: Die erwachsene Raupe ist grün und hat feine, schwarze Punkte und gelb umrandete, schwarze Stigmen. Die Raupe ist kurz behaart.  

 

Ei: Das Ei ist grün und länglich und wird einzeln oder in kleinen Gruppen an die Unterseite der Blätter von im Schatten stehenden Pflanzen abgelegt. 

 

Puppe: Die Puppe ist grün und besitzt wenige, kleine, dunkle Punkte. Überwinternde Puppen sind hellgrau bis bräunlich. Die Verpuppung findet an einem Gürtelfaden an einem Pflanzenstängel statt.

 

Überwinterung: als Puppe

 

Nahrungspflanzen der Raupe: Cardamine pratensis (Wiesenschaumkraut), Cardamine amara (Bitteres Schaumkraut), Cardamine palustris (Sumpf-Schaumkraut), Nasturtium officinale (Echte Brunnenkresse), Hesperis matronalis (Nachtviole), Arabis turrita (Turm-Gänsekresse), Arabis hirsuta (Behaarte Gänsekresse), Sisymbrium officinale (Weg-Rauke), Alliaria petiolata (Knoblauchsrauke), Sinapis arvensis (Acker-Senf) u.a. 

  

 

Wissenswertes:

Flugzeit April - Mai und Mitte Juni - Juli oder April - Anfang September

Der Generationenverlauf variiert in Abhängigkeit von Lokalität und Gegend (1 - 4 Generationen).

 

Lebensraum: an feuchten, grasigen und blütenreichen Stellen mit etwas Schatten, an Waldrändern, bei Baumhecken, auf Fettwiesen und in bewaldeten Flusstälern.

 

Verbreitung in der Schweiz vgl.: http://lepus.unine.ch/carto/index.php?nuesp=31063&rivieres=on&lacs=on&hillsh=on&year=2000

 

 

 

Fundorte

Bild 1: CH TI Maggiatal 797 m 

Bild 2: CH BE Hasliberg

Bild 3: CH VS Laggintal

Bild 4: CH TI Valle di Muggio 650 m

Bild 5: E Katalonien, Roses, Empuriabrava, Parc Natural dels Aiguamolls de l'Emporadà

Bild 6: E Aragonien, Rio Alcanadre 196 m

Bild 7: CH VS Planches de Mazembroz

Bild 8: CH SG Rieden Breitfuesstobel

Bild 9: CH VD Cudrefin, La Sauge, Les Grèves

 

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.