Euchloe grancanariensis

ACOSTA, 2008

Pieridae: Pierinae Tr. Anthocharini

(Weisslinge)

Ei und Eiablage: Die Beobachtung der Eiablage eines Weibchens zeigte, dass die Pflanze sorgfältig ausgewählt wurde und die Eier einzeln oder zu zweit abgelegt worden sind. Das Ei war bei der Ablage bläulich-weiss. 

 

Raupe: Zur Ansicht der Raupe siehe hier:

http://www.lepiforum.de/cgi-bin/lepiwiki.pl?Euchloe_Grancanariensis

 

Raupennahrungspflanze: nach eigener Beobachtung Descurainia preauxiana, Brassicaceae (Bestimmung der Pflanze bestätigt von Jürgen Hensle im Lepiforum 2 am 03. 02. 2014).

 

Wissenswertes:

Flugzeit Februar - Juni (euroleps.ch). Auf Gran Canaria nach eigener Beobachtung schon im Januar.

Endemische Art auf Gran Canaria

 

Lebensraum: nach eigener Beabachtung lichter Kiefernwald mit ausreichendem Angebot der Nahrungspflanze Descurainia preauxiana

 

Fundort:

Bilder 1 + 2 Gran Canaria, Morro de Pajonales 1434 m

Bilder 3 - 5 Gran Canaria, Cruz Verde zum Inagua 966 m 

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.