Ptilodon cucullina

(Denis & Schiffermüller, 1775)

Ahorn-Zahnspinner

Maple Prominent

 

Notodontidae: Notodontinae 

(Zahnspinner)

 

 

Flügelspannweite: 30  - 40  mm

 

Raupe: Die erwachsene Raupe wird bis 30 mm lang. SIe ist beim 2. und 3. Hinterleibssegment wulstig erhöht. Auf dem 8. Hinterleibssegment besitzt sie eine pyramidenförmige, rötliche Spitze. Der Kopf hat zwei dunkle Streifen. Die Raupe ist mit schwarzen Punktwarzen versehen. Die Rückenlinie ist graurot. Auf dem Rücken befindet sich des weiteren ein langer, olivgrüner Fleck. Die Bauchfüsse sind rosa.

 

Ei: Das Ei ist rundlich weiss bis leicht grün.

 

Puppe: Die Puppe ist rotbraun und glänzend. Die Verpuppung findet in einem lockeren Gespinst an der Erdoberfläche statt.

 

Überwinterung: als Puppe

 

Nahrungspflanze der Raupe: Acer pseudoplantanus (Bergahorn), Acer campestre (Feldahorn)

 

 

Wissenswertes:

Flugzeit Mai - August

Die Zahl der Generationen ist noch nicht genau abgeklärt.

Falter nachtaktiv

Fühler beim Männchen doppelt sägezähnig; beim Weibchen kurz sägezähnig.

 

Lebensraum: in Laubwäldern und an Waldrändern

 

Verbreitung in der Schweiz vgl.: http://lepus.unine.ch/carto/index.php?nuesp=31929&rivieres=on&lacs=on&hillsh=on&year=2000

 

 

 

 

Fundort

CH BE Hasliberg