Poecilocampa alpina

(Frey & Wullschlegel, 1874)

Alpiner Wollspinner

 

Lasiocampidae: Poecilocampinae

(Glucken)

 

Gemäss Lepiwiki.de könnte es sich beim Weibchen auch um ein P. populi Männchen handeln vgl.:

http://www.lepiforum.de/cgi-bin/2_forum.pl?noframes;read=65770 

 

 

Flügelspannweite:  Männchen 34 - 39 mm, Weibchen 38 - 44 mm

 

Raupe: Die erwachsene Raupe ist stark gemustert. Sie ist auf ihrem Nahrungsbaum, der Lärche, gut getarnt. 

 

Ei: Das Ei ist hell und besitzt eine schwarzgraue Punktierung.

 

Puppe: Die Puppe ist schwarz-braun. Sie befindet sich in einem Kokon.

 

Überwinterung: als Ei

 

Nahrungspflanze der Raupe: Larix decidua (Lärche)

 

Wissenswertes:

Flugzeit ca Mitte Oktober - Dezember (nach den ersten Frösten)

1 Generation

Falter nachaktiv

Poecilocampa alpina und Poecilocampa populi sind im Aussehen ähnliche Arten. Die Unterschiede zwischen den beiden Arten werden im Buch "Schmetterlinge und ihre Lebensräume" Bd. 3, S. 272, der Schweizerischen Lepidopterologen-Arbeitsgruppe wie folgt dargelegt:

Poecilocampa alpina

- Halskragen häufiger deutlich, weiss oder hell weisslichbraun

- Vorderflügel zumeist sehr kontrastreich gefärbt, Saumfeld oft dicht weiss beschuppt

- Wellenlinie der Vorderflügel deutlich, oft markant gezackt, zumeist durchgehend

- Fransenscheckung aller Flügel deutlich

 

 

Poecilocampa populi >

- Halskragen oft undeutlich, schmutzig weiss

- Saumfeld der Vorderflügel nicht oder nur undeutlich weiss beschuppt

- Wellenlinie der Vorderflügel oft unterbrochen, undeutlich

- Fransenscheckung undeutlich, oft nur angedeutet

 


  

Lebensraum: in Bergregionen mit Lärchen; bis über 2000 m.

 

 

Verbreitung in der Schweiz vgl.: 

http://lepus.unine.ch/carto/index.php?nuesp=30919&rivieres=on&lacs=on&hillsh=on&year=1990

 

  

 

Fundort

CH VS Goppenstein 1316 m, Bahnhofunterführung am Licht 

 

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.