Zygaena romeo

Duponchel, 1835

Südliches Platterbsen-Widderchen

Reticent Burnet

 

Zygaenidae

(Widderchen)

 

 

Flügelspannweite:  25 - 27 mm

 

Raupe: Die erwachsene Raupe ist hellbeige. Sie besitzt zwei dunkle, gemusterte Rückenbänder und leicht gelbe Segmenteinschnitte. Die Stigmen sind schwarz. Die Raupe besitzt Haare.

 

Ei: Das Ei ist bei der Ablage milchigweiss und länglich.

 

Puppe: Die Puppe ist gelb bis bräunlich und befindet sich in einem hellen Kokon.

 

Überwinterung: als Raupe

 

Nahrungspflanzen der Raupe: Trifolium montanum (Bergklee), Lathyrus vernus (Frühlings-Platterbse), Lathyrus latifolius (Breitblättrige Platterbse)

Wissenswertes:

Flugzeit Mitte Juni - Juli

1 Generation

 

Lebensraum: kühle und schattige Plätze an Waldrändern und in Waldlichtungen der Hügelzonen  und mittleren Bergregionen, Strassenränder, kleinere, grasreiche Wiesenflächen; bis etwa 1700 m.

 

Fundort des Falters: mittlere Bergregion in Alpvegetation auf 1007 m.

Fundort

CH TI Valle di Muggio

Verbreitung: von den östlichen Pyrenäen (Spanien und Frankreich), über die Schweiz (Tessin, Simplon) bis  Italien (inkl. Sizilien)

 

Verbreitung in der Schweriz vgl.: 

http://lepus.unine.ch/carto/index.php?nuesp=29329&rivieres=on&lacs=on&hillsh=on&year=1990

 

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.