Zygaena loti

([DENIS & SCHIFFERMÜLLER], 1775)

Beilfleck-Widderchen

 

Zygaenidae: Zygaeninae

Widderchen

 

 

Flügelspannweite:  27 - 30 mm

 

Raupe: Die erwachsene Raupe wird bis zu 20 mm lang. Sie ist olivgrün oder grünlich-gelb. Auf jedem Segment befindet sich ein gelbes und schwarzes Punktepaar.

 

Ei: Das Ei ist gelb. Es wird an die Blätter der Nahrungspflanze abgelegt.

 

Puppe: Die Puppe ist zweifarbig. Rüssel, Fühler und Flügelscheiden sind hellbraun, das Abdomen ist fahlgelb. Die Verpuppung findet in einem Kokon statt. Der zugespitzte Kokon wird an Gräsern befestigt. 

 

Überwinterung: als Raupe

 

Nahrungspflanze der Raupe: Lotus corniculatus (Gew. Hornklee), Coronilla varia (Kronwicke), Hippocrepis comosa (Hufeisenklee)

 

 

Wissenswertes:

Flugzeit Mitte Mai - Mitte August

1 Generation

 

Lebensraum: auf kalkhaltigem Trockenrasen im Bergland

 

Verbreitung in der Schweiz vgl.: 

http://lepus.unine.ch/carto/index.php?nuesp=29325&rivieres=on&lacs=on&hillsh=on&year=1990

 

 

Fundorte

Bild 1: CH VS Felsensteppe

Bild 2: CH VS Saastal, Saas Almagell, Moosgufer, alter Militärweg 2000 m

Bild 3: CH VS Simplongebiet

 

 

Die Angaben sind dem Buch "Schmetterlinge und ihre Lebensräume" Bd. 2, der Schweizerischen Lepidopterologen-Arbeitsgruppe entnommen.

 

 

Links:

http://www.lepiforum.de/cgi-bin/lepiwiki.pl?Zygaena_Loti

http://de.wikipedia.org/wiki/Beilfleck-Rotwidderchen

http://www.schmetterling-raupe.de/art/loti.htm

http://www.insektenbox.de/schmet/beilwi.htm

http://www.pyrgus.de/Zygaena_loti.html 

 

Update 20. 12. 2016