Pharmacis lupulina (Korscheltellus lupulina)

(Linnaeus, 1768)

Kleiner Hopfen-Wurzelbohrer

Common Swift Moth

 

Hepialidae

(Wurzelbohrer)

 

Flügelspannweite:  Männchen 22 - 31 mm; Weibchen 24 - 38 mm

 

Raupe: Die erwachsene Raupe ist schlank, in der Farbe gelblich-weiss  mit einem braunen Kopf. Sie wird bis 35 mm lang. Die Raupe lebt an den Wurzeln der Pflanzen.

 

Ei: Das Ei ist bei der Ablage hellgelb. Es wird später schwarz. 

 

Puppe: Die Puppe ist gelblich, bei den Flügelscheiden und den Segmenteinschnitten rötlich-braun. Sie ist schlank und länglich.

 

Nahrungspflanze der Raupe: Wurzelknollen

 

Wissenswertes:

Flugzeit Mitte April - Ende Juni

1 ev. 2 Generationen

 

Lebensraum: an eher sonnigen Standorten bei extensiv bewirtschafteten Wiesen, Weiden, Gärten und sonnigen Waldlichtungen (Schmetterlinge und ihre Lebensräume, Bd. 3).


Verbreitung in der Schweiz:  http://lepus.unine.ch/carto/index.php?nuesp=27032&rivieres=on&lacs=on&hillsh=on&year=1990

 

Fundort

Frankreich, Rône-Alpes, Loriol-sur-Drôme, Le Pouzin

 

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.