Nematopogon swammerdamella

(Linnaeus, 1758)  

 

 

Adelidae: Nematopogoninae

Langhornmotten

 

Falter det. R. Bryner per Mail vom 24. 05. 2020 

 

 

Flügelspannweite:  19 - 22 mm

 

Ei: Die Ablage erfolgt an krautige Pflanzen.

 

Raupe: Die Gehäuse der erwachsenen Raupen bestehen aus vier bis sechs Paaren halbmondförmiger Blattausschnitte und sind variabel. Die Raupe ernährt sich von Detritus. Sie lebt ab Juli in der Bodenstreu [Bryner, R.]. 

 

Verpuppung: im Frühling

 

Überwinterung: 1. Überwinterung als Raupe,  2. Überwinterung als Puppe

 

Wissenswertes:

Flugzeit vor Mitte April - Ende Juni (je nach Höhenlage)

Entwicklungsdauer 2 Jahre

Falter dämmerungs-, seltener tagaktiv

 

Lebensraum: unterschiedliche Wälder

 

Verbreitung: in der ganzen Schweiz anzutreffen. 

 

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

 

 Link: 

          http://www.lepiforum.de/lepiwiki.pl?Nematopogon_Swammerdamella

 

         

 

Literatur:

BRYNER Rudolf (2020): Adelidae (Lepidoptera) - Beitrag zur Kenntnis der Biologie und Bestimmungshilfe für die europäischen Arten. Naturhistorisches Museum Bern, No. 38 - 9. April 2020.

 

 

Update: 29. 05. 2020