Diurnea lipsiella

([DENIS & SCHIFFERMÜLLER], 1775)

 

 

Chimabachidae

 

Anmerkung zur Raupe: Diurnea lipsiella und Diurnea fagella Raupen können rein vom Aussehen her nicht voneinander unterschieden werden. Es könnte sich hier auch um die Raupe von Diurnea fagella handeln. Vgl. ttp://www.lepiforum.de/cgi-bin/1_forum.pl?page=1;md=read;id=20090


 

Vorderflügellänge:  12 - 15 mm

 

Raupe: Die erwachsene Raupe ist gelblich bis grünlich, leicht transparent  und besitzt einen braunen Kopf. Sie hat vereinzelte Haare. (Ansicht von Raupe und Puppe siehe im Link unten vom lepiforum.)

 

Puppe: Die Puppe ist rötlich-braun. Der Kremaster und der Kopf sind etwas dunkler. 

 

Nahrungspflanze der Raupe: Quercus robur (Eiche), Vaccinium myrtillus (Heidelbeere)

 

 

Wissenswertes:

Flugzeit Oktober - November

 

Lebensraum: Buchen-Mischwald

 

 

Fundort

Bild 1 + 2: CH BE Hasliberg 1050 m

Bild 3: CH TI Valle Morobbia

 

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.