Pyrausta purpuralis

(Linnaeus, 1758)

Purpurroter Zünsler

 

Pyralidae: Pyraustinae Tr. Pyraustini

Zünsler

 

 

Verwechslungsträchtige Art! Betreffend Unterscheidungsmerkmale siehe Pyrausta aurata oder den Link vom Lepiforum, unten auf der Seite. 

 

 

Flügelspannweite:  ca 20 mm

 

Raupe: Die grüne Raupe besitzt gelbliche Längsstreifen und einen braunen Kopf. Sie lebt in Erdnähe in versponnenen Blättern von Minze oder auf Thymianblättern.

 

 

Überwinterung: als Raupe

 

Nahrungspflanze der Raupe: Mentha (Minze), Thymus (Thymian)

 

 

Wissenswertes:

Flugzeit Mai - September

2 Generationen

Falter tag- und nachtaktiv

 

Lebensraum: auf Wiesen und an grasigen Wegrändern; überall häufig.

 

 

Fundorte

Bild 1: CH VS Schallberg 1316 m

Bild 2: Luzern, Stadtrand auf kleinem Magerrasengelände

Bild 3: CH VD Pays d'Enhaut Châteu d'Oex Gray du Milieu 

Bild 4: CH ZG Maschwander Allmend