Eudonia lacustrata

(Panzer, 1804)

 

Pyralidae: Scopariinae

Zünsler

 

  

Achtung: Ähnliche Art mit anderen Scopariinae. Bei dieser Art ist ohne Zucht oder GU keine sichere Bestimmung möglich. Die Bilder sind hier nicht als Artbestimmung gedacht!

 

 

 

 

Flügelspannweite: bis 18 mm

 

Raupe: Die Raupe ist bräunlich-grau und besitzt dunkle Punkte. Der Kopf ist hellbraun. Die Raupe soll sich von Moos ernähren. (Zur Ansicht von Raupe und Puppe vgl. die Bilder im Lepiforum im Link unten auf der Seite.)

 

Puppe: Die Puppe ist goldgelb. Die Flügeleinschnitte sind hellbraun. Die Verpuppung findet offenbar im Moospolster statt (vgl. Link Lepiforum). 

 

Überwinterung: als Raupe

 

Nahrungspflanze der Raupe: Moose

 

Wissenswertes:

Flugzeit Mai - Oktober (je nach Region)

1 Generation

 

Lebensraum: Buschland, lichte Wälder, Gärten; nicht über der Baumgrenze

 

 

Fundorte

Bild 1:CH Luzern, Siedlungsraum (Stadtrand) mit Buchen-Mischwaldnähe

Bild 2: CH BE Hasliberg

 

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

 

Die obigen Angaben stammen aus Wikipedia.

 

Links:

http://www.lepiforum.de/cgi-bin/lepiwiki.pl?Eudonia_Lacustrata

http://de.wikipedia.org/wiki/Eudonia_lacustrata

 

 

 Update: 13. 11. 2016