Lycaena tityrus

(Poda, 1761)

Brauner Feuerfalter

Sooty Copper

 

Lycaenidae: Lycaeninae Tr. Lycaenini

Bläulinge

 

 

Flügelspannweite:  23 - 30 mm

 

Raupe: Die erwachsene Raupe ist grün und kurz behaart. Sie ruht auf der Blattunterseite.

 

Ei: Das Ei ist weiss und besitzt wabenartige Vertiefungen.

 

Puppe: Die Puppe ist weisslich, hinten oft rosa getönt. Die Verpuppung findet am Boden statt.

 

Überwinterung: als Raupe

 

Nahrungspflanzen der Raupe: Rumex acetosa (Grosser Sauerampfer), Rumex acetosella (Kleiner Sauerampfer)

Lycaena tityrus subalpinus: Rumex scutatus (Schild-Sauerampfer)

 

 

Wissenswertes:

Flugzeit in wärmeren Gegenden Mitte April - Oktober; in kühleren Gegenden Ende April - Juni und Juli - September

in wärmeren Gegenden mehrere Generationen; in kühleren Lagen 1 Generation

In der montanen Stufe fliegt Lycaena tityrus subalpinus. 


Ähnliche Arten: Das Männchen kann mit dem Weibchen von Lycaena alciphron verwechselt werden. Das Weibchen kann mit  den Weibchen von Lycaena virgaureae und Lycaena hippothoe  verwechselt werden. 

 

Lebensraum: auf blumenreichen Wiesen, in Trockengebieten mit Sträuchern, in feuchten Waldlichtungen, in geschützten Gebirgsschluchten

 

Verbreitung in der Schweiz vgl.: http://lepus.unine.ch/carto/index.php?nuesp=31105&rivieres=on&lacs=on&hillsh=on&year=2000

 

 

 

Fundorte

Bild 1: CH BE Hasliberg

Bild 2: CH TI Centovalli Costa

Bild 3: CH TI Malcantone Vezio Alpe di Coransù

Bild 4: CH VS Val d'Anniviers St-Luc

Bild 5: CH UR Urserental bei Realp 1530 m

Bild 6: CH FR Jaun

 

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.