Parornix spec.

 

Gracillariidae: Gracillariinae

(Blatttütenmotten, Miniermotten, Falterminierer)

Bestimmung des Falters von Heidrun Melzer im Lepiforum 1 am 19. 09. 2011.

Vgl. http://www.lepiforum.de/cgi-bin/forum2010.pl?read=68216

 

 

Flügelspannweite: ? mm (sehr kleiner Falter)

 

Raupe: Die bis jetzt gefundenen und gezüchteten Raupen  sind grün bis gelblichgrün und glänzen speckig. Sie haben einen bräunlichen Kopf und 4  schwarze Nackenflecken. Die Raupen leben in Blattminen, in einem Gespinst oder in Blattumschlägen.

  

Puppe: Die Verpuppung findet, soweit bekannt, in einem Blattumschlag statt.

 

Lebensraum: Den oben abgebildeten Falter fand ich in Buchen-Mischwaldnähe mit angrenzendem Magerrasenareal am Tag an einer Fensterscheibe.

 

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.