Eilema palliatella

(Scopoli, 1763)

Ockergelber Flechtenbär

Ivory Footman

 

Arctiidae: Lithosiinae

(Bärenspinner)

 

Flügelspannweite: Männchen 26 – 32 mm; Weibchen 25 - 34 mm

 

Raupe: Die erwachsene Raupe ist ca 25 mm lang. Sie ist gräulich-weiss und besitzt unterbrochene Längsstreifen. Seitlich und auf dem Rücken befinden sich Reihen goldgelber Flecken. Der Kopf ist braunschwarz, die Füsse bräunlich. Die Raupe hat helle Haare.

  

Ei: Das Ei ist grünlich-weiss. Die Eier werden in kleineren Grüppchen abgelegt.

 

Puppe: Die Puppe ist braun, glänzend und marmoriert. Die Verpuppung findet am Boden statt.

 

Überwinterung: als Jungraupe

 

Nahrungspflanze der Raupe: Steinflechten, welke Blätter und Baumflechten

 

Wissenswertes:

Flugzeit Juni - September

1 Generation

 

Lebensraum: an warmen, sonnigen und trockenen Lokalitäten, insbesondere auf Felsenheiden, in offenem oder mit Sträuchern besetzten Gelände; bis ca 1500 m. 

 

Verbreitung in der Schweiz vgl.: http://lepus.unine.ch/carto/index.php?nuesp=32933&rivieres=on&lacs=on&hillsh=on&year=2000

 

 

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.