Arctia villica

(Linnaeus, 1758)

Schwarzer Bär

Cream-spot Tiger

 

Arctiidae: Arctiinae

(Bärenspinner)

Bild 1 wurde im Lepiforum 1 von Bene Jost bestätigt: Vgl.

http://www.lepiforum.de/cgi-bin/forum2010.pl?read=39057

 

 

Flügelspannweite: Männchen 42 - 55 mm, Weibchen 50 - 60 mm

 

Raupe: Die erwachsene Raupe ist schwarz. Sie besitzt dorsal schwarze, lateral braunweisse Warzen. Die Haare sind braunschwarz, die Stigmen weiss. Der Kopf und die Beine sind rot. Die Raupe soll an niedrigen Pflanzen fressen. Die oben abgebildete Raupe befand sich auf einer xerothermen Felsensteppe unter einem Felsvorsprung.

  

Ei: Das Ei ist weisslich bis crèmefarben. Es hat einen perlmuttartigen Glanz. Die Eier werden in kleineren oder grösseren Grüppchen an die Blattunterseite abgelegt.

 

Puppe: Die Puppe ist matt schwarz. Die Verpuppung findet in einem feinen Gespinst statt.

 

Überwinterung: als Raupe im zweitletzten Stadium.

 

Nahrungspflanzen der Raupe: Lactua perennis (Blauer Lattich), Prunella grandiflora (Grossblättrige Braunelle), Teucrium chamaedrys (Edelgamander), Stachys recta (Aufrechter Ziest)

 

Wissenswertes:

Flugzeit Anfang Mai - Mitte Juli

1 Generation

 

Lebensraum: auf sonnigen, warmen Trockenrasen, Steppenfeldern, sonnigen Magerrasenflächen mit Büschen

 

Verbreitung in der Schweiz vgl.: http://lepus.unine.ch/carto/index.php?nuesp=32914&rivieres=on&lacs=on&hillsh=on&year=2000

 

  

 

Fundorte:

Bild 1: CH VS Bratsch Gampel 945 m, Felsensteppe (unter Felsvorsprung)

Bild 2: CH VS Mazembroz (am Strassenrand am Boden)

Bild 3: CH TI Sementina 

 

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.